Der Fuhrpark der Frewilligen Feuerwehr Pressbaum

TLFA2000 – 1

  Taktische Bezeichnung TLFA2000 Bezeichnung lang Tanklöschfahrzeug mit Allradantrieb, 2000l Wasser Funkrufname Tank 1 Pressbaum Baujahr 1989 Aufbau MUT Feuerwehrtechnik Fahrgestell Steyr 13S26, 2 Achsen, 13,5t Besatzung 1:7   Das Branddienstfahrzeug der FF Pressbaum, ausgerüstet mit Ausrüstung für Verkehrsunfälle. Angekauft durch die Feuerwehr Pressbaum von der Feuerwehr Unterrohrbach um die Lücke während der Ersatzbeschaffung für das alte TLFA4000 zu füllen. Die Beschaffung (20.000 €) erfolgte in kompletter Eigenleistung der FF Pressbaum. Anschließend wurde das Fahrzeug durch die Mannschaft der Feuerwehr ...

2019-11-03T14:12:38+01:0023. Januar, 2018|

MTF – 1

  Taktische Bezeichnung MTF Bezeichnung lang Mannschaftstransportfahrzeug 1 Funkrufname Bus 1 Pressbaum Baujahr 2016 Aufbau Fa. Porsche Wiener Neudorf Fahrgestell VW Transporter T6v/7HC Besatzung 1:8   Dieses Fahrzeug dient zum Mannschaftstransport zur Einsatzstelle bei größeren Einsätzen, für Fahrten mit der Feuerwehrjugend und für Fahrten zu Schulungen und Dienstfahrten. Ausrüstung: Bioversalfeuerlöscher Handscheinwerfer Feuerwehrfaltsignal

2019-11-28T11:31:28+01:0001. Januar, 2018|

SRF

Taktische Bezeichnung SRF Bezeichnung lang Schweres Rüstfahrzeug Funkrufname Rüst Pressbaum Baujahr 2010 Aufbau EMPL Fahrgestell MAN TGS 33.440 Kran Berger HIAB 377 (35,8 mt / 1.000 kg auf 21 m Ausladung) Besatzung 1:2 Der Technik-Spezialist der Feuerwehr Pressbaum. Rüst Pressbaum rückt zu fast allen technischen Einsätzen als Erstfahrzeug aus. Bei PKW Bergungen kann zusätzlich der Abschleppanhänger mitgenommen werden. Bei Brandeinsätzen kann Rüst Pressbaum als Unterstützungsfahrzeug wirken oder mit Kran und Krangondel eine Menschenrettung aus hohen Stockwerken durchgeführt werden. ein ...

2019-11-28T11:30:31+01:0029. Juli, 2010|

MTF – 2

  Taktische Bezeichnung MTF 2 Bezeichnung lang Mannschaftstransportfahrzeug 2 Funkrufname Bus 2 Pressbaum Baujahr 1998 Aufbau Fa. VW Brandl Fahrgestell VW LT35, 2 Achsen, 3,5t Besatzung 1:8   Dieses Fahrzeug dient zum Mannschaftstransport zur Einsatzstelle bei größeren Einsätzen, für Fahrten mit der Feuerwehrjugend und für Fahrten zu Schulungen. Ausrüstung: Bioversalfeuerlöscher Handscheinwerfer Feuerwehrfaltsignal

2019-11-28T11:31:39+01:0023. November, 2009|

VFA

  Taktische Bezeichnung VFA Bezeichnung lang Versorgungsfahrzeug mit Allradantrieb Funkrufname Last Pressbaum Baujahr 2000 Aufbau Rosenbauer Fahrgestell Mercedes 513 Sprinter, 2 Achsen, 4,5t Besatzung 1:4 Last Pressbaum ist einerseits ein Ergänzungsfahrzeug für größere Brandeinsätze und größere technische Einsätze, vor allem um Nachschub zur Einsatzstelle zu bringen. Weiters wird dieses Fahrzeug benötigt um diverse Versorgungsfahrten für die Aufrechterhaltung des Diensbetriebes zu erledigen. Ausserdem ist es möglich kleinere technische Einsätze nur mit diesem Fahrzeug zu bewältigen. Ausrüstung: Ladebordwand Dynawatt Einbaustromgenerator zwei Tauchpumpen ...

2019-11-28T11:31:47+01:0023. November, 2009|

TLFA2000 – 2

  Taktische Bezeichnung TLFA2000 Bezeichnung lang Tanklöschfahrzeug mit Allradantrieb, 2000l Wasser Funkrufname Tank2 Pressbaum Baujahr 1996 Aufbau Rosenbauer Fahrgestell Mercedes AF1827, 2 Achsen, 18t Besatzung 1:7 Das Schadstoff- und Branddienstfahrzeug der FF Pressbaum Ausrüstung für Brandeinsätze: Einbaupumpe Wassertank mit 2000l Löschwasser Tauchpumpe Schläuche Hitzeschutzanzug Löschdecke Löscheimer Schaummittel Schwer- und Mittelschaumrohr diverse Feuerlöscher HD Schnellangriffseinrichtungen mit 60 Meter wasserführende Amaturen zur Löschwasserförderung Strahlrohre Feuerpatschen, Einreißhaken drei Atemschutzgeräte, sechs Atemschutzmasken drei Stück Brandschutzhosen Ausrüstung für technische Einsätze: 5t Einbauseilwinde 9,1 kVA Notstromaggregat ...

2019-11-03T14:44:03+01:0023. November, 2009|