Über Alexander Knapp

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Alexander Knapp, 642 Blog Beiträge geschrieben.

Verkehrsunfall Pfalzauerstraße – Alarmierter Fahrzeugbrand

Am Freitag Abend kam der Fahrer eines Mazda aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und krachte gegen eine Einfahrt. Das Fahrzeug wurde frontal massiv beschädigt, durch austretende heiße Betriebsmittel wurde von Unfallzeugen ein Fahrzeugbrand vermutet und drei Feuerwehren alarmiert.Tatsächlich stellte sich der Einsatz als gewöhnliche Fahrzeugbergung dar, mit zahlreichen Zaungästen und vielen Einsatzfahrzeugen. Im Übrigen stellt dieser Einsatz für die FF-Pressbaum ein kleines Jubiläum dar, es ist der 100. Einsatz dieses Jahr.   …

2019-11-03T14:01:07+01:0015. Juli, 2019|

Tesla Model S geborgen

Am 20. Juni 2019 wurde die FF-Pressbaum nach einem kurzen heftigen Sommergewitter mit Graupelschauern zu einer Fahrzeugbergung auf die A1 alarmiert. Ein Model S war ins Schleudern geraten und gegen die Leitplanken geprallt. Die Fahrerin wurde von der Rettung zur Abklärung ins Krankenhaus transportiert, der Wagen stand bei Eintreffen versperrt auf dem Pannenstreifen. Das Fahrzeug wurde mit dem Kran auf den Anhänger verladen und die Unfallstelle geräumt. PS: Jeweils vor der Autobahnabfahrt Pressbaum in beiden Richtungen treten bei Regen regelmäßig ...

2019-11-03T14:01:09+01:0021. Juni, 2019|

Hydraulikschlauch geplatzt – BMW geschleudert

Am 11. Juni 2019 wurden wir zu einer Fahrzeugbergung und Ölspur auf die L123 – Weidlingbachstraße zwischen Rauchengern und GH Fink in der Au alarmiert. Bei einem Traktor war ein Defekt an der Hydraulik aufgetreten. Weil der Fahrer den Schaden nicht sofort bermerkte, zog er eine mehrere hundert Meter lange Ölspur. Erst nachdem ein Autofahrer hinter ihm ins Schleudern kam und auf die Böschung rutschte merkte er das Unglück und alarmierte die Einsatzkräfte. Der Fahrer des BMW blieb unverletzt, das ...

2019-11-03T14:01:18+01:0016. Juni, 2019|

Verkehrsunfall Hauptplatz

Am 8. Juni kam es zu einem Verkehrsunfall am Hauptplatz in Pressbaum. Ein Fahrer verlor die Herrschaft über sein Fahrzeug und raste in vier in der Bushaltestelle abgestellte Fahrzeuge. Zwei PKW und ein Moped dazwischen wurden ineinander geschoben, ein Mopedauto am anderen Ende durch die enorme Wucht noch quer über die Straße geschleudert und kippte schließlich am Randstein um. Großes Glück hatte ein Fußgänger der nur leicht verletzt wurde, der Fahrer selbst blieb unverletzt. Das NEF Purkersdorf versorgte den schwer ...

2019-11-03T14:01:26+01:0008. Juni, 2019|

Menschenrettung in Pressbaum

Am 24. Mai wurde die FF-Pressbaum um 12:12 Uhr zu einer Menschenrettung in Pressbaum alarmiert. Ein Mann war aus unbekannter Ursache von einem Rasenmähertraktor eingeklemmt worden. Aufmerksame Spaziergänger bemerkten die Notlage des Mannes und setzen die Rettungskette in Gang. Der ca. 300 Kilogramm schwere Traktor konnte durch mehrere Kameraden angehoben und die Person hervorgezogen werden. Nach der Stabilisierung durch den Notarzt wurde noch Trageunterstützung beim Transport zum Notarzthelikopter geleistet. Im Einsatz standen Feuerwehr Pressbaum mit zwei Fahrzeugen und vierzehn Mann, ...

2019-11-03T14:01:29+01:0025. Mai, 2019|

Ölspur und Fahrzeugbergung im Irenental

Zweimal musste die FF-Pressbaum am 20. Mai ausrücken. Um exakt 09:00 Uhr gab es bei einem Traktor auf der Pressbaumer Hauptstraße ein technisches Gebrechen, wodurch Betriebsmittel ausgetreten waren und gebunden werden mussten. Nach 20 Minuten konnte der Einsatz beendet werden. Um exakt 12:00 Uhr wurden wir durch die FF-Irenental zu einer Hilfeleistung alarmiert. Ein PKW hatte sich selbstständig gemacht, mit einem Reifen einen kleinen Sockel überfahren und saß anschließend darauf auf. Das Fahrzeug wurde mit dem Kran schonend geborgen und ...

2019-11-03T14:01:35+01:0020. Mai, 2019|

Rekawinkel: Fahrzeug drohte umzukippen

Am 19. März wurde die FF-Pressbaum von der Feuerwehr Rekawinkel zur Unterstützung gerufen. Ein PKW der Marke BMW war auf der B44 von der Fahrbahn abgekommen und auf die Böschung aufgefahren. Durch die starke Schräglage war eine Bergung mit Seilwinde nicht möglich, der Kran des SRF Pressbaum wurde benötigt. Zur Bergung musste der Verkehr kurzzeitig angehalten werden, das Fahrzeug wurde angehoben und direkt auf die Plattform eines anwesenden Abschleppfahrzeugs gehoben. Wir danken der FF-Rekawinkel für die gute Zusammenarbeit! …

2019-11-03T14:01:38+01:0019. Mai, 2019|