Neuigkeiten2020-12-21T16:26:04+01:00

Übung SRF

Die erste Übung des Jahres 2022 fand am Vormittag des 15.01. zum Thema Fahrzeugbeladung statt. Schritt für Schritt erkundeten die Mitglieder die Beladung des SRF, unseres schweren Rüstfahrzeugs, das für technische Einsätze ausgestattet ist. Gelernt bzw. wiederholt wurden die Fragen, welche Geräte und Werkzeuge sich wo im FZ befinden und wie diese verwendet werden. Ein fundiertes Wissen über die Beladung der Einsatzfahrzeuge ist essentiell für einen reibungslosen Einsatzablauf. Außerdem verhindert eine ordentliche Sicherung der Geräte Beschädigungen an Fahrzeug und Gerät. Danke an die Mitglieder ...

15. Januar, 2022|

Hausspendensammlung

Da auch dieses Jahr unser Feuerwehrfest aufgrund der Pandemie nicht stattfinden konnte und 2022 der Neubau des Feuerwehrhauses bevorsteht, sind wir heuer rund um Weihnachten und den Jahreswechsel in Pressbaum unterwegs. Unsere freiwilligen Mitglieder gehen mit Foldern und Spendenboxen von Haus zu Haus und bitten Sie um Ihre Unterstützung. Jeder Beitrag zählt. Wir hoffen auf Ihre Mithilfe und wünschen ein gutes 2022! Mit besten Grüßen und Gut Wehr, die Freiwillige Feuerwehr Pressbaum

26. Dezember, 2021|

Unterstützung der Impfstraße Pressbaum

Gestern und heute stehen die Feuerwehren Pressbaum und Rekawinkel im Unterstützungseinsatz bei der Impfstraße Pressbaum. Für Kinder und Menschen mit besonderen Bedürfnissen gibt es eine eigene Express-Straße, es stehen auch zwei eigene Kinder- und Jugendärzte für Aufklärungsgespräche und Fragen bereit. Die Impfstraße hat heute noch bis 16 Uhr geöffnet. Bis dahin haben Sie die Möglichkeit sich ohne Anmeldung impfen zu lassen. Die Impfstraße befindet sich im Stadtsaal Pressbaum.

04. Dezember, 2021|

Übung Schaummittel und Befahrung Strecke Irenental

Anschließend an die Straßenreinigung nach dem Wasserrohrbruch in der Rosette Anday-Straße folgte für die Mitglieder der FF-Pressbaum am Vormittag des 16. Oktobers gleich eine Übung. Aufgrund der Sperre des Tunnels Weidlingbachstraße befuhren die Kraftfahrer die Ausweichstrecke über die Schubertsiedlung Richtung Irenental. Parallell dazu wurde bei der SeneCura das Erzeugen von Schwer- und Mittelschaum und der Umgang mit Schaummittel bei einem Löscheinsatz erprobt. Dabei wurde so manche(r) auch ein wenig eingeschäumt… ...

16. Oktober, 2021|

40er Severin Clark-Wilson

Zum 40. Geburtstag stattete auch eine Delegation der Feuerwehr Pressbaum ihrem langjährigen Schadstoffsachbearbeiter einen Besuch ab. Dem Feuerwehrtechniker wurde eine Lärche samt Puppe und 40er-Tafel vor dem Garten aufgestellt, der erst jüngst generalüberholte UNIMOG fuhr sehr zur Gaudi der versammelten Gäste in den Garten. Mit dabei waren verschiedene Spezialaufgaben für den Jubilar, unter anderem musste er Atemschutz und einen Übungsschutzanzug für Schadstoffeinsätze anlegen. In diesem musste er ein Paket öffnen, die Sektgläser entnehmen, den Sekt entkorken und den anwesenden Gästen servieren - eine Aufgabe, ...

03. Oktober, 2021|

Baumrodung für die Gemeinde

Am Gelände des neuen Feuerwehrhauses standen mehrere Bäume, die für die Baumarbeiten weichen mussten. Um die Arbeiten für die Gemeinde budgetschonend zu halten nutze die Feuerwehr diesen Anlass für eine Schulung um neuen Mitgliedern verschiedene Techniken zu demonstrieren und auch bei den alten Hasen auf korrekte und vor allem sichere Handgriffe zu achten. Die äußerst motivierte Mannschaft arbeitete zügig, die Arbeiten rechtzeitig vor Einbruch der Dämmerung fertig.

25. September, 2021|

Feuerwehrfest 2021 abgesagt

Liebe Pressbaumer! Liebe Pressbaumerinnen!   Trotz intensiver Bemühungen und Vorbereitungen ist es uns bedauerlicher Weise auch heuer nicht möglich, das traditionelle Feuerwehrfest der FF Pressbaum Anfang September durchzuführen. Die derzeitige Entwicklung der Pandemie sowie die geltenden strengen COVID-Sicherheitsbestimmungen sind mit der Veranstaltung eines solch großen Zeltfestes unvereinbar und nicht zu verantworten. Nach reiflicher Überlegung und schweren Herzens müssen wir daher hiermit die Absage des Feuerwehrfestes bekanntgeben.   Nicht nur der gesellschaftliche Verlust ist erheblich, auch die finanziellen Einbußen durch die erneute Festabsage treffen die ...

20. August, 2021|
Nach oben